Schaumzwerg´ s Seifenformenwanderpaket - Regelwerk




Regeln für das Seifenformenwanderpaket


Wenn das Paket zu Dir kommt, dann ist Folgendes zu tun:


1. Schreibe mir kurz per e-mail, dass das Paket bei Dir angekommen ist - email: schaumzwerg.blog(ät)gmx.de


2. Suche Dir eine Form/mehr. Formen aus.

Achtung: getauscht werden kann eine Seifenform nur gegen eine andere gleichwertige Seifenform! 

Ausnahmen stehen direkt in der Formenauflistung, direkt bei jeder einzelnen Form dabei.

MWM gegen MWM - wenn möglich - Tray gegen Tray, Eiswürfelform gegen Eiswürfelform, Silikonmehrfachform gegen Silikonmehrfachform, also z.B. materialtechnisch Gleichwertiges gegen materialtechnisch Gleichwertiges oder Seifenstückegleichwertiges gegen Seifenstückegleichwertiges. (Ausnahmen sind ggf. möglich und können mit mir abgesprochen werden)

Beispiel:

Aus einer Seifenform lassen sich 4 Stück vernünftig große Seifenstücke gießen. Deine Tauschform kostet zwar genauso viel und ist aus dem selben Material , wie die Form, die Du haben möchtest, es lassen sich aber nur dünne Aufleger gießen.

Das wäre kein gleichwertiger Seifenformentausch.

Solltest Du Dir unsicher sein, dann wende Dich bitte an mich.


Tausch von saisonellen Formen

Saisonelle Formen für Ostern oder Weihnachten dürfen auch nur gegen saisonelle Formen getauscht werden! 

Osterformen dürfen hierbei gerne gegen Weihnachtsformen oder umgekehrt getauscht werden.

Tausch SilikonEINZELformen - es dürfen grundsätzlich nur gekaufte SilikonEinzelformen getauscht werden. 

(Ausnahmen können gerne mit mir abgesprochen werden)

Außerdem gilt:

Von Motivformen wie z.B. Rosenformen, egal ob Silikon oder MWM ... und bitte auch von den anderen Motiven dürfen nicht mehr als 2 Stück vom selben Motiv im Paket vorhanden sein. Ihr wollt doch bestimmt kein Paket bekommen, in dem Ihr eine Unmenge von Rosenformen, oder Engelformen oder, oder findet !?

Ich behalte mir außerdem vor, auch einmal Formen aus dem Wanderpaket gegen andere Formen aus meinem persönlichem Formensammelsurium auszutauschen, wenn ich das Gefühl habe, dass das Paket zu einseitig wird (z.B. wenn ich sehe, dass zu viele Tray-Formen im Paket liegen und zu wenig "normale" MWM-Formen mit 3-4 Seifenvertiefungen enthalten sind.)

In das SFWP dürfen folgende Formen nicht hineingegeben werden:

Grundformen ohne Motive, einfache Kuchenkastenformen, einfache runde/rechteckige Tortenformen, keine Muffin-/Gugglhupfformen, einfache Silikonpuddingformen, unhandliche Motivformen (unhandliche Motivformen sind Formen die über das Maß einer Länge von ca. 10 cm hinausgehen. Also Formen, die man nur schwer zum Einseifen benutzen kann, weil man sie nicht ordentlich in der Hand halten kann). 

Was wir uns doch alle wünschen ist ein SFWP mit einer schönen, vielfältigen Auswahl an Motivformen, bei dem es Spaß macht sich neue Formen auszusuchen! Aus diesem Grund möchte ich Euch bitten: Wer sich die "Perlen" rauspickt, der legt bitte auch wieder "Perlen" hinein.

3. Jetzt schickst Du mir per e-mail ein Bild von der Form/den Formen die Du entnommen hast, ebenso verfährst Du mit den Formen, die Du dem Paket wieder beilegst. Ich füge das Bild zur Übersicht hier auf meinem Blog auf einer extra Seite ein (Reiter Tauschbilder), damit es alle sehen können.

Beispielbild:

Bild












Überraschungen sind zwar toll, aber mir ist es lieber, dass ein Tausch gerecht abläuft und wenn Jeder/Jede sieht, was der Andere im Gegenzug in das Paket legt, dann bleibt hoffentlich die Qualität des Paketes erhalten.

4. Nun trägst Du im Tauschtagebuch - mit Datum und Deinem Namen -  ein, welche Form/Formen Du von wem entnommen hast und welche Form/Formen Du selber dem Paket wieder beigelegt hast.

Bitte streiche den Formennamen im Wandertagebuch mit einem Stift so durch, dass man noch nachvollziehen kann, was ehemals dort gestanden ist.


5. Befülle das Paket mit den Formen, die Du abgeben willst.

Achtung: Bitte reinige Deine Form vor dem Versand und beschrifte sie vor dem Einpacken mit Deinem Forumsnamen (am Besten mit einem wasserfesten Stift). Bitte packe die Formen möglichst bruchsicher in den Karton ein.

6. Um das Paket an den Nächsten in der Sendeliste (liegt im Paket) weiter zu schicken, erfrägst Du bitte bei dem, der an der Reihe ist, ob er schon bereit ist, dass Paket in Empfang zu nehmen und lässt Dir per email bitte die Adresse geben.

Urlaubfahrer - bitte meldet Euch rechtzeitig!

Erst, dann, wenn Du das o.k. hast, schickst Du das Paket an den Nächsten in der Reihe los!

Wenn es Probleme gibt schreibst Du Deinen nächsten Tauschpartner erst einmal unter seiner  e-mail-Adresse an und wenn sich Dein Tauschpartner dann immer noch nicht meldet, dann gibst Du bitte mir Bescheid (ich denke da z.B. an Urlaub und Krankheit, die die Paketannahme erschweren könnten).

7. Schicke bitte das Paket nach Erhalt innerhalb von 4 Tagen an den nächsten Tauschpartner weiter. Bitte lasse Dir, wenn Du das Paket bei der Post abholen musst nicht allzu lange damit Zeit. Solltest Du es nicht innerhalb von 4 Tagen schaffen das Paket wieder auf den Weg zu bringen, dann gibst Du bitte Deinem Tauschpartner Bescheid. 4 Tage sollten gut langen, um sich ein oder mehr. Formen aus dem Paket heraus zu suchen.

Achtung: Seifenformen sind nicht gerade billig. Aus diesem Grund wird das Paket ausschließlich versichert per Hermes, DPD oder mit DHL versendet und zwar ohne Ausnahme!!! (Bei Sendeproblemen lässt sich so auch die Nachverfolgung leichter gestalten.)

Achtung: Die Paketnummer schickst Du mir bitte per email.

8. Ich würde mich  sehr freuen, wenn Du im Zuge des Formentausches auch die Portokasse nicht vergisst.

Die Portokasse ist als Aufwandsentschädigung für die Paketkontrollen und auch für die Aufstockung des Seifenformenwanderpaketes gedacht, ggf. auch für die Versendung des Paketes ins Ausland.

Das SFWP wird gerne auch ins Ausland (insb.Österreich) geschickt, wenn sich mind. 5 Personen aus Österreich dazu entschließen, beim Seifenformenwanderpaket mit zu machen.

Der aktuelle Betrag der Portokasse muss unbedingt im Portoblatt (liegt im Paket)  eingetragen werden und mir per email mitgeteilt werden.

9. Bitte melde auch kurz, ob mit dem Paket an sich alles in Ordnung war.

Wenn du merkst, dass mit dem Paket irgendetwas nicht in Ordnung ist und der Aufwand für Dich gering ist, um das Paket wieder in Ordnung zu bringen, dann bitte ich Dich darum, dies auch zu tun.

Wenn Du feststellst, dass das Paket in einem so desolaten Zustand ist, dass Du es nicht wieder in Ordnung bringen kannst, oder willst, dann wende Dich bitte umgehend an mich. Ggf. muss das Paket dann erst an mich zurück geschickt werden, bevor es an den nächsten TN weiter geht. 



Ich wünsche Dir viel Spaß beim Tauschen:-)

PS: Die Regeln findet Ihr auch nochmal im Wanderpaket.