Montag, 21. Februar 2011

Im Wald


(alle weg :-))


Was macht man, wenn man zu Hause sitzt und mit Bauchschmerzen auf seine nächste OP wartet? Klar, man lenkt sich ab. Wie gut, dass es einen Laptop gibt, den man mit ins Bett nehmen kann um dann damit  "gemütlich"  seinen Blog zu bearbeiten.

Welche OP? - bitte fragt nicht, ich bin darauf im Moment gar nicht gut zu sprechen :-(

Ich erzähle Euch lieber von meiner letzten Seife, die einen schönen herb-frischen Geruch hat und sich ausgesprochen gut marmorieren ließ :-) Sie heißt ganz schlicht "Im Wald" und ich finde der Name passt zu ihr.

Trotz 3 Stunden im warmen Ofen hat sich noch etwas Sodaasche gebildet. Gottseidank aber nicht allzu viel davon.

An Ölen und Fetten finden sich die unten genannten zusammen und wer Lust hat, der kann das Rezept gerne nachsieden.


Rapsöl 292 Gramm
Olivenöl 250  Gramm
Kokosnussöl 248 Gramm
Palmöl 233 Gramm
Kakaobutter 200 Gramm
Shea Butter 68 Gramm
Rizinusöl 36 Gramm
Jojobaöl 30 Gramm

Überfettung 7%-8%

NaoH 180 Gramm
Wasser 430 Gramm

Bitte rechnet die NaoH-Menge selber  noch einmal nach. Sicher ist sicher.

Duftmischung:

Petit Grain, Verbena, Melisse, Lavendel, Lemongrass, Sandelholz, Palmarosa, Vetiver, Eichenmoos, Patchouli, Zeder, Rosmarin.

Kommentare:

BriMa hat gesagt…

Sieht richtig nach "Mischwald" aus, man erkennt sogar die Blätter..
Wünsch Dir alles Gute für Deine OP
LG
Brigitte

Lenerl hat gesagt…

Die sieht wirklich sehr natürlich aus und mich würde interessieren, welche Düfte da drin sind.

Für Deine OP wünsche ich Dir nur das Beste!

Alisavon hat gesagt…

Wunderschön!!! Der Name ist sehr treffend, die Farbgebung perfekt und die Duftmischung wild.
Alles Gute für die OP, denn keine Krankheit taugt was!
LG Anke

Lioras Blog hat gesagt…

Puuuh... OP klingt immer ungut.. aber das ich ja nicht fragen soll wünsche ich Dir einfach mal Gute Besserung und schicke ein paar Knuddels rüber nach M....

Die Seife sieht schon total waldig aus und die Duftmischung ist ja auch Wald pur, denke der Titel ist gut getroffen...
Alles Gute wünscht Liora

Soap Bee hat gesagt…

Hi Schaumzwergerl!

Die Seife sieht schön aus!!! Die riecht sicher auch ganz toll...

Hmmm.... Ich hoffe dir geht es bald besser!

Alles gute für die OP und die Genesung!

Alles Liebe Sabine

goldie hat gesagt…

schön ist sie geworden deine wald seife.
ich frage jetzt nicht ich wünsche dir lieber gute besserung ;-)
GUTE BESSERUNG
lg goldie

Seifenschule hat gesagt…

Liebe Eva,
ich kann Dir gut nachfühlen, wie es Dir mit Bauchweh und Warten auf OP geht!!

Deshalb wünsche ich Dir alles, alles Gute und baldige Genesung!

Dein Heinzi

Tina hat gesagt…

Ooohhh!! Die ist aber schööön!!
Und die Duftmischung hört sich ganz toll an, ich bin da immer sehr unkreativ beim Mischen....
Ich wünsche dir als Anästhesieschwester alles Gute für die OP!
GLG Tina

Dörte hat gesagt…

Sie sieht super aus, Wald ist immerzu schön!
Die Duftmischung ist ganz genau nach meinem Geschmack, jeden einzelnen liebe ich.

Wünsch Dir alles Gute und einen schönen Abend.
Dörte

billasseifen hat gesagt…

der Name passt,schön... tolles Muster :-)
den Duft stelle ich mir auch gerade vor ♥♡♥
LG
Sibylle

Schaumzwerg hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,

herzlichen Dank und ganz viele Knuddls für Eure lieben Genesungswünsche :-) und freundlichen Rückmeldungen zu meiner Seife.

Das war mal wieder so richtig eine Seife nach meinem Geschmack und die nächste wird bestimmt bald folgen.

Jetzt muss ich mich schnell mal wieder hinlegen.

Herzliche Grüße
Eva

Penumbra hat gesagt…

Ich wünsche dir baldige Besserung und eine gut verlaufende OP. Lass dich gut versorgen und versuche die erzwungene Auszeit für dich möglichst gut zu nutzen.
Deine Seife ist sehr schön und ich liebe den Wald. Habe noch nie so viele Düfte gleichzeitig verwendet. Da habe ich immer das Gefühl, der eine überdeckt den anderen. Von daher würde mich brennend interessieren, nach was die ganze Seife insgesamt riecht.
LG Christina

rabenflug hat gesagt…

sieht total dunkel aus ;)

Anonym hat gesagt…

Ich habe Dich lieb. Pass auf Dich auf. Alles Gute
ab Mittwoch.