Mittwoch, 29. Juni 2011

Dreh-Dosier-Dosen von Topitec

Auch wenn mein Blog-Candy jetzt für einen Tag nicht zu sehen ist, möchte ich Euch doch ganz schnell mal meine neue Errungenschaft vorstellen.


Das hier sind Creme-Dreh-Dosier-Dosen von Topitec und darin lässt sich die Creme ganz sauber oben raus drehen, ohne dass man ständig einen Spatel benutzen muss oder seinen Finger in die Cremedose reinstecken muss.

Ich finde diese Aufbewahrungslösung für selbstgerührte und evtl. nicht oder nicht stark konservierte  Cremes ganz toll, weil die Creme kaum verunreinigt wird. Außerdem wird die Creme vor zuviel Luftzufuhr geschützt und ist einfach länger haltbar.

Der Zusammenbau der Dose ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick aussieht und man bekommt -zumindest bei www.meinekosmetik.de- eine Beschreibung zum Aufbau mitgeliefert.

Kommentare:

Postpanamamaxi hat gesagt…

Tolle Idee!
Und danke für den Shoppingtipp.
Ich gehöre auch zu den Leuten, die sich lieber gleich eine Tube kaufen als mit Cremedose und Spatel zu hantieren.

Liebe Grüße,
Postpanamamaxi

goodgirl hat gesagt…

Sehr praktisch, aber beim Zusammenbaun sollte man das Desinfizieren nicht vergessen ;).

Soapmum hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die tolle Idee. :) Das werde ich gleich mal auf meine Einkaufsliste schreiben. :)
LG
Kerstin