Montag, 26. März 2012

Transparentseife ohne Rizi und tierische Fette

Beduftet mit PÖ Maiglöckchen
Eigentlich sorgen Rizinusöl und tierische Fette in einer TS dafür, dass diese schön transparent wird. Dass es auch sehr gut ohne diese Fette geht, konnte ich feststellen, als ich weder Rizinusöl noch irgendwelche tierischen Fette zu Hause hatte und trotzdem eine TS herstellen wollte.

Als Ausgangsrezept habe ich das Grundrezept von Gankerl genommen und es dann entsprechend der Öle und Fette, die ich da hatte abgewandelt.

Das Rizinusöl wurde von mir komplett gegen Rapsöl ausgetauscht. Rapsöl sorgt in einer normalen CP für ein leicht transluszentes (lichtdurchlassendes) Aussehen und ich dachte mir, das ist für eine TS schon mal nicht schlecht. Beim Babassuöl und beim Kokosfett habe ich Reste verwertet, ich denke, man kann auch gleich 100 Gramm von Kokos oder nur Babassu nehmen. Statt Kakaobutter habe ich meinen letzten Rest Mangobutter verseift.

Palmöl 171 Gramm
Rapsöl 123 Gramm
Mangobutter 80 Gramm
Babassuöl 60 Gramm
Reiskeimöl 56 Gramm
Kokosnussöl 40 Gramm
Gesamtgewicht 530 Gramm

Von der Gesamtmenge der Fette habe ich mich dann aber in ungefähr weiter an das Grundrezept von Gankerl gehalten, so habe ich mir die Rumrechnerei für die weiteren Zutaten gleich mal gespart. Siehe hier:

Transparentseife Tutorial

Aus der Menge an Fetten bekommt Ihr zusammen mit den anderen Zutaten  gut 12-13 Stück Seife raus.


Anbei noch ein paar Bilder von der TS ohne Rizi und tierische Fette:


Beduftet mit PÖ Orangenhain


Beduftet mit PÖ Fresh Mango


Beduftet mit PÖ Johannisbeere

Beduftet mit PÖ Into the light


 Beduftet mit PÖ Marrakesh



Zur Info: Eine Seife habe ich mit PÖ Signature beduftet. Diese Seife hat ihre Transparenz verloren. Sie sieht in etwas so aus, wie wenn man Wasser mit Ouzo vermischt. Sie hat gleich nach dem Vermischen mit dem PÖ ein milchiges Aussehen angenommen.

Kommentare:

Luna hat gesagt…

Die sehen alle miteinander gigantisch aus...so tolle Fotos!

LG Luna

Dana1404 hat gesagt…

Wow, sind die schööön!!
LG,
Heike

Anonym hat gesagt…

einfach wunderschön!

Wir konnten Dich nicht erreichen!

Grüsse
Vater und Mutter

goldene hat gesagt…

wunderschön
da bin ich echt sprachlos wie schön die geworden sind.
sag mal gibt es irgendwo ein tutorial für TS
liebe grüsse aus der schweiz
aurelia

goldene hat gesagt…

danke für das tut . das hätte ich doch wissen müssen ich habs doch schon mal gelesen ... zzzzzttt grmmmpf

lg aurelia

Seifenschule hat gesagt…

GRATULIERE - Wunderschön!
Liebe Grüße aus Villach

Friesenfan hat gesagt…

Wow Eva, die sind wirklich wunderschön. Die Kudo-Form sieht auf dem Foto aus wie eine Skulptur aus Kupfer - ganz toll geworden. Bin echt hin und weg...
Liebe Grüße

Postpanamamaxi hat gesagt…

Toll. Vor allem die mit Sonne&Mond.

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Wunderschöne Schätze, ich mag Sonne&Mond auch am liebsten.

Roxanne hat gesagt…

oh die sehen echt toll aus!
besonders die letzten beiden find ich klasse, was aber vermutlich auch an Farbe und form liegt =)
Oh ich würd so gern mal schnuppern...

Liebe Grüße

miscellanea hat gesagt…

Ich schmelze dahin, nein, ich bin schon dahingeschmolzen, so schön sind diese Seifen.
Viele Grüße
Petra

billasseifen hat gesagt…

Klasse. Die Formen sind auch wunderschön....
tolle Fotos!Welche Kamera schießt so schöne Fotos?
LG
Sibylle

Smilla hat gesagt…

Echt traumhaft!!
Habe gerade meine erste Transparentseifchen abgefüllt!! Es hat jedoch ein bisschen Schweinchen drinn ; )
Merci noch einmal für dein géniales Tutoral!!
♥-liche Grüsse Brigitte

Schaumzwerg hat gesagt…

Danke erst einmal für Eure lieben Kommentare :-)

@BillaSeifen: Ich benutze eine Finepix F30 von Fujifilm, also keine besondere Kamera.

LG
Eva

Schwester Ester hat gesagt…

Grenzgeniale Transparentseifen!!!
Mit deinem Tut trau ich mich jetzt vielleicht auch nochmal...das erste Mal wurde alles enttäuschend semitransparent.

Mini hat gesagt…

Gooott sind die schön! Die Fly me to the Moon-Form hab ich mir auch bestellt. Jetzt kann ich es fast nicht abwarten sie zu bekommen.

Lioras Blog hat gesagt…

Wow Eva, weltklasse... gigantisch... ganz toll..... ein echter Hingucker

Danke!

LG Liora