Samstag, 12. Juli 2014

Grün, Grün, Grün sind alle meine Farben ....






.... grün, grün, grün ist alles was ich hab .... na ja, ein wenig blau und weiß ist auch mit drinnen :-)

Eben entstanden, harrt sie im Backofen ihrer Gelphase entgegen.  Auch die mit den Dividorstäben abgetrennten Einzelseifen sehen vielversprechend aus und ich bin schon total gespannt, wie die Einzelstücke dann tatsächlich auch aussehen werden. 

Ich befürchte zwar, dass das gute Stück ein wenig ausbluten wird, aber es hat trotzdem Spaß gemacht, die Farben schön kräftig anzurühen. Ich wollte endlich mal mein Lumigreen ausprobieren und habe es außer in den weißen und blauen Leim überall ein wenig mit reingemischt.

In die Lauge habe ich eine ganze Gurke mit hineinpüriert -ohne die Schale- und beduftet ist die Seife mit PÖ Cucumber. 

Auch an leckeren Fetten und Ölen habe ich diesmal nicht gespart und so vereinen sich hier das tolle Martinbabassu,  viel Kakaobutter, Distelöl h.o., Rapsöl und Palmfett.

Ich wünsche Euch nun ein schönes Wochenende und hüpfe mal schnell in die Küche um in den Backofen zu gucken :-)

Liebe Grüße

Euer Schaumzwerg

Kommentare:

Roxanne R hat gesagt…

oh die Seife sieht fertig und gecshnitten bestimmt wunderbar aus! Bin jetzt schon ganz gespannt auf die Fotos!

Liebe Grüße

Renates Seife hat gesagt…

Hui was für tolle Farben. Hoffentlich bleibt sie so ....einfach toll.

GLG
Renate

miscellanea hat gesagt…

Die Farben sind so leuchtend und die Marmorierung so fein. Aber das ist doch die Seife, die Du im SF vorgestellt hat und die sich getrennt hat, oder ist es schon eine Neufassung? Das Grün ist auf jeden Fall der Hammer.
Viele Grüße
Petra

Friesenfan hat gesagt…

Die wird bestimmt ganz toll - ich bin gespannt auf die fertigen Stücke. Grün und blau als Farbkombi finde ich immer toll.
Dein Kommentar ist jetzt auch bei mir angekommen - danke dafür. Ganz liebe Grüße

Motten-Mops-Mama hat gesagt…

Na, da ist dir ja wieder ein kleines Wunder geglückt!!